Team

Ariane Waldpädagogin
Ariane Raguse Foto: Joachim Dege
Mathias Lück
Wald macht stark!

Ariane hat nach ihrem abgeschlossenem Design Studium und Selbständigkeit als Metallgestalterin die Waldpädagogik für sich entdeckt. Seit 2018 ist sie mit ihrer Zertifizierung Kooperationspartnerin der Niedersächsischen Landesforsten.  

Im gleichen Jahr hat sie sich als Natur-und Landschaftsführerin in der Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz ausbilden lassen. Darauf folgte 2019 die Ausbildung der Deutschen Gesellschaft für Mykologie zum Pilzcoach bei Rita und Frank Lüder, 2020 noch die Jägerprüfung und Klimakönner Fortbildung von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.  

2021 folgte  die Zertifizierung zur WALDWOHL Trainerin für Wald- und Gesundheit sowie zur Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit im Wald von der Deutschen Akademie für Waldbaden und Waldgesundheit.  

Mit großer Verbundenheit zur Natur, geht es in den Wald um dort auf unterschiedliche Art und Weise den Wald in seiner Vielfalt zu erleben, etwas für die Gesundheit, und das Klima zu tun sowie die Liebe zur Natur an Kinder und Erwachsene weiterzugeben. 

Mathias hat schon in jungen Jahren die Musik für sich entdeckt. Zuerst hat das Cello sein Herz erobert und wurde schnell von der Gitarre abgelöst, die er auch heute bei fast jeder Gelegenheit im Gepäck hat. Während seines Studiums zur Gartenarchitektur und Freiraumplanung hat er schon eigene Lieder für die jüngsten geschrieben. Seit über 20 Jahren lebt er von der Musik. Der Pandemie geschuldet mussten 2020 viele Veranstaltungen abgesagt werden. Das war zwar tragisch, aber auch eine Chance mit Ariane “ Wald macht stark!“ zu gründen und das Waldpädagogikzertifikat bei den Niedersächsischen Landesforsten sowie den zertifizierten Natur und Landschaftsführer in der Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz zu machen

Mit großer Freude an der Natur, der Musik und den Kindern, geht es jetzt  in den Wald um dort auf spielerische Art und Weise  Zusammenhänge zu erklären und die Liebe zur Natur an Kinder und Erwachsene weiterzugeben.  

Seit 2020 gemeinsam als Team für Bildung nachhaltiger Entwicklung unterwegs.  Beide sind auch Solo mit eigenen Schwerpunkten zu buchen. 

Ein Outdoor Erste Hilfe Kurs und ein Sicherheitsmanagement für unsere Angebote sind für uns selbstverständlich.