Das mache ich

Ich gehe mit dir in Wald und Flur.

Dabei möchte ich dich mit auf Entdeckungstour nehmen um deine Sinne zu schärfen und einen anderen Blick auf kleine und große Wunder der Natur zu bekommen. 

Dort wollen wir gemeinsam die Natur spielerisch begreifen und sie auch auf kreative, künstlerische Art und Weise erfahren um nachhaltig etwas für unsere Gesundheit, die Natur und den Klimaschutz zu tun.  

Als Waldwohl® Trainerin und Kursleiterin für Waldbaden- Achtsamkeit im Wald® biete ich Wald Gesundheitsangebote an, um dir bei besonderen Belastungen durch gezielte Übungen im Wald zu mehr Wohlbefinden zu verhelfen. 

Als zertifizierte Waldpädagogin & Kooperationspartnerin der Niedersächsischen Landesforsten arbeite ich mit den als außerschulische Lernstandorte für „BNE“ anerkannten Waldpädagogikzentren Hannover-Hildesheim und Oerrel zusammen. 

Es gibt feste Kooperationen mit Kitas und Grundschulen in denen ich sie unterstütze Natur- und Umwelterfahrungen in den Alltag zu integrieren. Dabei ermutige ich sie andere Wege zu gehen, damit das Bewusstsein für „BNE“ wachsen kann und die Kinder mit Freude für`s Leben lernen und Handlungskompetenzen entwickeln. 

In den letzten zwei Jahren habe ich an einem freiwilligen außerschulischen Lernangebot, den „LernRäumen“ teilgenommen. Sie wurden über das Regionale Landesamt für Schule und Bildung Hannover koordiniert und vom Land Niedersachsen gefördert. 

Zusätzlich zur Waldpädagogik biete ich Fortbildungen für Erzieher *Innen, Umweltspaziergänge und Team Trainings an oder unterstütze eure Einrichtung bei der Umsetzung von Bildung nachhaltiger Entwicklung. Wenn du Interesse oder Fragen hast, kannst du dich gerne bei mir melden.

Ich bin überwiegend regional, im Raum Burgdorf, Lehrte, Hannover, Uetze und Celle unterwegs.